Buche jetzt

Wie ein Sprung ins Meer

Der Pool und die Farben des Himmels und des Meeres sind nur durch eine hauchdünne Linie voneinander getrennt und präsentieren sich in unendlichen Variationen von Blau. An dieser Grenze steht der strahlend weiße Pulcinella und zeigt mit seiner Hand auf den spektakulären Golf von Neapel.

Das Grand Hotel Angiolieri liegt im Land der Dichter und Seefahrer, der Sonne und des Meeres.

Zur Erinnerung an diese „Campania Felix“ sind auf dem Boden des herrlichen Swimmingpools die Verse eines Gedichts von Salvatore di Giacomo eingeprägt. „Era de Maggio“ erzählt von einer Liebe, die in der festlichen Frühlingsstimmung entsteht und dem Versprechen der beiden Verliebten, sich am gleichen Ort wieder zu treffen, um ihre Liebe zu erneuern.

Weiterlesen...